Suche

G20 Gipfel: Verzögerte Leistungserbringung aufgrund städteweiter Sicherheitsvorkehrungen

Von Walter Schmeißer | 5.Juli 2017

Eine kurze Information für unsere Kunden zu den Auswirkungen des bevorstehenden G20 Gipfels auf unser Tagesgeschäft und die Leistungserbringung für die Dauer des Ereignisses:

Insbesondere vom 07. bis 08. Juli, aber auch an den übrigen Tagen der Kalenderwoche 27, ist mit verschärften Sicherheitsvorkehrungen in Hamburg zu rechnen. Diese werden die Durchfahrung des Stadtgebietes von West nach Ost vermutlich unmöglich machen oder zumindest stark verzögern. Eine daraus resultierende Verlagerung des Verkehrs auf die Nord-Süd-Achse ist sehr wahrscheinlich. Entsprechend wird es auch hier zu erheblichen verkehrsbedingten Verzögerungen kommen.

Wir haben uns im Vorfelde organisatorisch so weit wie möglich auf die erschwerten Rahmenbedingungen eingestellt, möchten aber um Verständnis dafür bitten, dass die tatsächlichen Auswirkungen des G20 Gipfels auf unser Tagesgeschäft ultimativ nicht zuverlässig planbar sind. Die termingerechte Erbringung unserer Dienstleistungen können wir daher voraussichtlich bis Montag, den 10.07.2017, nicht garantieren. Selbstverständlich werden wir bis dahin dennoch alles Mögliche tun, um unseren Zeitplan einzuhalten.

Wir wünschen allen Hamburgern hiermit im Vorfelde ein entspanntes und stressfreies Wochenende.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Walter Schmeißer

Topics: Sommer, Wissenswertes | Kein Kommentar »

Kommentare

Man muss eingelogged sein um einen Kommentar zu posten.